Software

Die Priverion Datenschutz Plattform

Wie verwalten Sie Ihre Datenschutzmaßnahmen? Wenn Sie sich, wie die meisten Datenschutzbeauftragten, auf die Ad-hoc- und Hochrisikobereiche konzentrieren und kaum mit der Dokumentation nachkommen, sollten wir uns unterhalten.

Mit unseren Kernmodulen erhalten Sie alles, was Sie für den Einstieg brauchen. Wenn Sie noch das gewisse Extra an Effizienz und Magie wünschen, können Sie unsere Leistungsmodule hinzufügen, um noch mehr Zeit zu sparen.

Das Basissystem

Kernmodule

Die Kernmodule unterstützen Sie dabei, alle notwendigen Elemente des Datenschutzes einzuhalten. Sie können ein Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten erstellen und pflegen, Aufgaben verwalten und den Überblick über Ihre Anwendungen und Systeme behalten.

  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten (ROPA)

  • Verwaltung der Datenverarbeiter

  • TOM Management

  • Vorfallmanagement

  • Risikomanagement (Datenflussbasiert)

  • Berichte und Datenflussvisualisierung

  • Auskunftsanfragen

  • Reviews & Audits

  • Multi-law Funktion (nach juristischer Person)

Die erweiterten Funktionen

Effizienz Module

Unsere Performancemodule verleihen unserer Plattform Magie. Mit unseren Bibliotheken erhalten Sie alle Standard-Datenverarbeiter und -ROPAs mit ein paar Klicks. Sie müssen nicht mehr nach den Standard-DPAs suchen, die Teil einiger Nutzungsbedingungen sind. Außerdem werden Sie über jede Änderung der Bibliothekselemente informiert und können die Änderungen einfach akzeptieren oder ablehnen und Ihre eigenen Aufzeichnungen führen.

  • Datenverarbeiter-Bibliothek

  • ROPA-Bibliothek

  • Richtlinien-Bibliothek

  • TOM-Bibliothek

  • Bibliothek für Aufbewahrung und Löschung

  • Richtlinienbaum

  • Mitarbeiterschulung

  • Zusammenschluss-, Akquisitions- & Ausschluss Funktionen

  • Azure Active Directory B2C

  • Datenschutz-Portal

Wie wir Ihre Priverion Datenschutz Plattform sichern

Wir nehmen die Sicherheit unserer Produktionssysteme sehr ernst. Daher verwenden wir modernste Maßnahmen, um sie zu sichern. Diese können sowohl technischer Art sein, wie z. B. Web Application Firewalls, als auch organisatorischer Art, wie z. B. Richtlinien für Backups, Zugriffs- und Vorfallmagement.

Regelmäßige Selbstaudits

Regelmäßige Systemtests sind ein Muss. Um sicherzustellen, dass alle Komponenten auf der neuesten stabilen Version sind, führen wir regelmäßig Updates durch. Ebenso ermöglichen wir unseren Kunden oder externen Parteien, auf Anfrage Audits durchzuführen.

Bettlektüre

Lesen Sie mehr über unseren Sicherheitsansatz

  • Dieses Feld dient der Validierung und sollte unverändert bleiben.
de_CHDE